JR Help

Wie können wir dir helfen?

Suche

Kategorien

Kategorien

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Wo finde ich meine Mitgliedsnummer?

Im Selfservice unter deinem Namen,

MicrosoftTeams-image__26.png

auf deinem Kontoauszug im Verwendungszweck der Beitragsabbuchung

JR_Mitgliedsnummera.jpg

oder in deinen Vertragsunterlagen.

JR_Mitgliedsnummer_2a.jpg

Wo kann ich meine Vertragsunterlagen einsehen?

Beim Vertragsabschluss werden dir deine Vertragsunterlagen in der Regel per E-Mail zugesandt oder im Gym ausgedruckt.

Zudem ist es dir möglich deine Vertragsunterlagen im Selfservice (Vertragsdaten > Optionen > Vertrag herunterladen) herunterzuladen.

Screenshot_2021-03-04_083141.png

Wie beantrage ich eine Ruhezeit?

Eine Ruhezeit kannst du im Selfservice unter Ruhezeiten beantragen.

JRuhezeit.png

 

Beachte: Eine Ruhezeit kann ausschließlich für gesamte Monate genommen werden und muss spätestens 5 Tage vor Beginn des betreffenden Monats eingereicht werden.

Sollte eine Abbuchung bereits erfolgt sein, wird dir auf deinem Beitragskonto ein Guthaben gutgeschrieben und erst wieder abgebucht, wenn dieses aufgebraucht ist.

 

Bsp.: Du möchtest eine Ruhezeit vom 01.08.2021 bis 30.09.2021? Dafür müsstest du bis spätestens 25.07.2021 die Ruhezeit im Selfservice beantragen.

Wie und wo kann ich meinen Vertrag kündigen?

Es ist dir möglich deine Kündigung im Selfservice (Vertragsdaten > Optionen > Vertrag kündigen) einzureichen.

JVertragsdaten2.png

 

Außerdem kannst du schriftlich per E-Mail, Fax oder Brief kündigen. Bitte vergiss nicht deine Mitgliedsnummer anzugeben.

E-Mail Adresse: info@johnreed.fitness

Fax: 09552-9319-115

Anschrift: RSG Group GmbH, Tannenberg 4, 96132 Schlüsselfeld

 

Wusstest du, dass du mehrere Monate im Jahr deine Mitgliedschaft pausieren kannst?

Weitere Informationen

Wie kann ich einen Timeslot (Trainingstermin) für ein Workout im Club buchen?

Die Buchung eines Timeslots für ein Workout im Club erfolgt über den Selfservice. Eine genaue Schritt-für-Schritt-Erklärung des Buchungsprozesses findest du hier (Buchung der Timeslots im John Reed Selfservice gleicht der Buchung im McFIT Selfservice).

Bitte beachte: Eine markenübergreifende Buchung von Timeslots ist nicht möglich. Solltest du eine McFIT Mitgliedschaft oder High5 Membership besitzen, kannst du dich nicht im John Reed Selfservice anmelden und einen Timeslot buchen. Solltest du als Mitglied von John Reed keine Timeslots im Selfservice buchen können, wende dich bitte per Telefon an deinen Club.

Coronabedingte Clubschließung

Auf Anordnung der Bundesregierung bleiben unsere Clubs leider bis auf Weiteres in vielen Teilen Deutschlands geschlossen!

Wir haben alles getan, um die Gesundheits- und Hygienestandards zu erfüllen, sie teilweise – wie bei der Einführung der bundesweiten Maskenpflicht- sogar übertroffen, um dir, liebes Mitglied, ein sicheres Training gewährleisten zu können.

Wir sind dir dankbar, wenn du uns weiterhin mit deinem Mitgliedsbeitrag unterstützt. Dadurch hilfst du aktiv mit, dass dir unsere Clubs auch nach dem Lockdown wieder zur Verfügung stehen und du deinen Lieblingsort fürs Workout wieder nutzen kannst.

Nach Ende deiner regulären Mitgliedschaft, erhältst du von uns automatisch die Möglichkeit, ohne Vertragsbindung, für die Zeit der Clubschließung weiter bei uns zu trainieren.

Kannst du uns aktuell nicht mit deinem Beitrag unterstützen, dann hast du die Möglichkeit deinen Vertrag im Selfservice zu pausieren.

Unsere Mitgliederverwaltung arbeitet auf Hochtouren. Dennoch kann es aufgrund der Vielzahl von Anfragen zu Wartezeiten bei der Bearbeitung kommen. Bitte sieh davon ab, weitere E-Mails zu demselben Sachverhalt zu schreiben. Wir beantworten jede Anfrage, die bei uns eingeht.

Nun bleibt uns leider nichts weiter, als zu hoffen, dass wir alle diese schreckliche Situation bald überstanden haben. Bleib gesund und lass uns zusammenhalten.

Mehr Informationen

Welche Hygienemaßnahmen sind in den wiedereröffneten Clubs zu beachten?

Folgende Hygienemaßnahmen sind beim Workout zu beachten:

  • Bitte buche im Selfservice einen Timeslot für ein Workout
  • Bitte erscheine zum gebuchten Timeslot im Club pünktlich, da die die Trainingszeit maximal 45 Minuten beträgt. Danach bitten wir dich den Club direkt wieder zu verlassen
  • Bitte trage während der gesamten Aufenthaltszeit auf der Fläche einen geeigneten, medizinischen Mund- und Nasenschutz (z.B. medizinischer MNS/FFP2 Maske). Bei der Übungsausführung kann dieser jedoch abgenommen werden
  • Die maximale Anzahl von gleichzeitig trainierenden Mitgliedern wird auf Basis der Landesvorgabe berechnet. Nur die entsprechende Anzahl an Mitgliedern darf zeitgleich trainieren.
  • Bitte desinfiziere jedes Gerät nach der Benutzung
  • Bitte halte den Mindestabstand von 3 Metern ein
  • Bitte räume das Trainingsequipment nach der Benutzung wieder zurück
  • Bitte lege beim Training immer ein Handtuch unter
  • Umkleiden sind nicht vorhanden oder gesperrt
Warum wurde trotz coronabedingter Clubschließung Geld von meinem Konto abgebucht?

Wir können deine Situation verstehen. Die Schließung der Clubs ist durch eine staatliche Anordnung erfolgt, daher liegt hier kein Vertragsbruch von unserer Seite vor und die Abbuchungen werden weiter vorgenommen.

Für Unternehmen unserer Größe gibt es staatlich noch keine Lösung, dass durch den Corona-Lockdown und die Pandemie im Allgemeinen entstandene Umsatzdelta auch nur im Ansatz aufzufangen. Demnach sind auch wir, wie viele Mitbewerber der Branche, auf die Unterstützung unserer Mitglieder angewiesen, die aber selbstverständlich die Möglichkeit haben, eine beitragsfreie Ruhezeit einzulegen.

Die Ruhezeit kannst du über den Selfservice einreichen.

Darf ich nur noch im Club trainieren, wenn ich geimpft bin?

Eine Impfung ist zwar empfehlenswert, jedoch wird es keine Voraussetzung sein, um in unseren Clubs trainieren zu können. Eine Impfpflicht wurde auch von der Regierung bisher nicht verordnet!

Wir nutzen die Zeit der Clubschließung aktiv um unsere umfassenden Schutzmaßnahmen und Hygieneregeln für unsere Mitglieder und Mitarbeiter weiter auszubauen, um allen den bestmöglichen Schutz zu gewähren und einen verantwortungsvollen Umgang sicherzustellen.

Was ist JOHN REED?

Die JOHN REED Clubs verbinden die Elemente Training, Musik und Design zu einem einzigartigen Studiokonzept. Neben einer besonderen Trainingsatmosphäre werden der JOHN REED Fitnesscommunity regelmäßige Events und Specials wie Music Workouts mit Live DJ Sets geboten.

Als Full-Service Fitness Club steht den Membern die volle Range zur Verfügung: Geräte- und freies Training sowie eine Functional Area. Darüber hinaus sorgen Group Workouts, Live-Kurse und virtuelle Trainings von CYBEROBICS mit mehr als 90 verschiedene Kursen für Abwechslung. Das flexible Preiskonzept von Basic- bis Platinum-Mitgliedschaften öffnet JOHN REED für eine breite Zielgruppe.